vorträge

Kommende Vorträge

15.06.2019: Digitalisierung zwischen Emanzipationsversprechen und neuen Herrschaftsformen. Workshop des AStA der TU Dresden und der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Dresden.

Vergangene Vorträge

26.-28.10.2018: Weltmarkt und Krise, Teamer auf der Marx-Herbstschule der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin.

18.10.2018: Marx und Digitalisierung: Der digitale Kapitalismus. Rosa-Luxemburg-Club Voelsberg. Alsfeld.

04.10.2018: Marx 4.0: Analoge Theorien für den digitalen Kapitalismus. Fachtagung “Digitale Industrie, algorithmische Arbeit und kulturelle Transformation” der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn

01.07.2018: Marx als Zeitgenosse. Was kann er uns heute noch sagen? 11:00 Uhr Fusion-Festival, Oase.

22.05.2018: Kann Online-Aktivismus Offline-Realität verändern? Input-Reihe der Naturfreundejugend Berlin. 19:00 Uhr,  Weichselstraße 13/14. Berlin.

29.04.2018: Marx 4.0 – Analoge Theorien für den digitalen Kapitalismus, Workshop auf dem Bundeskongress der Grünen Jugend, Göttingen.

06.03.2018: Marginalisierung und eine lebensweltliche Klassenanalyse, Vortrag auf der Tagung Freiheit und Kapitalismus der Evangelischen Akademie. Tutzing

26.-29.10.2017: Der Begriff der Arbeit im Kapital, Teamer auf der Marx-Herbstschule der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin.

15.05.2017: Die Reproduktion der marginalisierten Klasse in Deutschland, Vortrag auf dem Institutskolloquium des IAAW, HU Berlin.

22.03.2017: Prekariat und Widerstand. Risiken und Chancen bei der gewerkschaftlichen Organisation in prekären Beschäftigungsverhältnissen, Vortrag auf der 6. Fachtagung der Deutschen Nachwuchsgesellschaft für Politik- und Sozialwissenschaft e.V., HU Berlin.

02.02.2017: Die Orthodoxie der Soziologie. Konflikt und Autonomie im Feld der Soziologie-Professor_innen, Vortrag auf der Tagung Das Soziologische Feld an der Albert-Ludwigs-Universiät Freiburg.

15.11.2015: Krisenlösungen in der Krise: Wie das Falsche falsch erklärt wird, Vortrag auf der kritischen Orientierungswoche der HU Berlin

02.11.2015: Der orthodoxe Pol der Soziologie, Vortrag auf dem 5. Studentischen Soziologiekongress, Eberhard Karls Universität Tübingen.

06.02.2015: Schrumpfen für alle – Das gute Leben trotz oder wegen Postwachstum?, Vortrag auf der Transformations-Akademie der Naturfreunde- und BUND-Jugend in Hannover

28.03.2013: Sexismus & Homophobie in der kapitalistische Gesellschaft, Vortrag in Landshut